Herzlich Willkommen an der Professur für "Land Surface-Atmosphere Interactions"

 

Der globale Klima- und Landnutzungswandel und seine Auswirkungen auf unseren Lebensraum sind eine der großen gesellschaftlichen Herausforderungen des 21. Jahrhunderts. Terrestrische Ökosysteme spielen dabei eine wichtige Rolle, indem sie große Mengen an Kohlenstoff speichern und damit dem Klimawandel entgegen wirken. Ein grundlegendes Verständnis für die ökosystemaren Prozesse, die für Interaktionen mit der Atmosphäre entscheidend sind, zu entwickeln, ist das Ziel der Professur „Land Surface-Atmosphere Interactions“.

Methodisch nutzen wir eine Kombination von Beobachtungsdaten und modellgestützte Analysen. Diese reichen von der Erstellung einfacher statistischer Modelle bis hin zur Entwicklung prozessbasierter komplexer Modelle auf lokaler, regionaler und globaler Skala.

Aktuelles

16.07.2020

HyBBEx in Ländlicher Raum

HyBBEx and the Forest Condition Monitor are in Ländlicher Raum. The article deals with the current state and the future of german forests, also with regard to the leading tree species spruce. The forest shows clear signs of...[mehr]


16.07.2020

Katrin Fleischer in Ländlicher Raum

Katrin Fleischer and her research are portrayed in Ländlicher Raum with regard to the decreasing CO2 storage capacity of tropical forests.[mehr]


30.06.2020

Anja Rammig in the magazine Dahome

Anja Rammig is speaking about AmazonFACE and its importance to science in the magazine Dahome, a publication of Münchner Merkur. You find the article from page 66 on in the e-paper.[mehr]


Treffer 1 bis 3 von 88
<< Erste < Vorherige 1-3 4-6 7-9 10-12 13-15 16-18 19-21 Nächste > Letzte >>

Nach oben

Forschungsprojekte

  • Amazon-FACE: Free Air CO2 Enrichment Experiment in the Amazon Basin
  • BLIZ: Interactions between society, land use, ecosystem services and biodiversity in Bavaria until 2100
  • CLIMAX: Climate Services Through Knowledge Co-Production
  • FORMASAM: Future forest management scenarios for adaptation and mitigation
  • FOREXCLIM: Forests and extreme weather events: Solutions for risk resilient management in a changing climate
  • HyBBEx: Hysteresis effects in Bavarian beech forest ecosystems through climate extremes
  • IRTG 1740: Dynamic phenomena in complex networks: fundamentals and applications
  • PhosForest: Constraining phosphorus feedbacks on the functioning of the Amazon rainforest
  • Helmholtz-Allianz "Remote Sensing and Earth System Dynamics"
  • Internationale Graduiertenschule "Dynamical Phenomena in Complex Networks: Fundamentals and Applications"
  • Development of LPJmL and LPJ-GUESS

Lehrveranstaltungen

  • Climate Change im Studiengang "Sustainable Resource Management" (MSc)
  • Advanced Strategies for Ecological Data Analysis (Graduate Schools)
  • "Environmental monitoring and data analysis" im Studiengang "Sustainable Resource Management" (MSc)
  • Auswirkungen von Waldbrand und Borkenkäferkalamitäten auf die Walddynamik: Entwicklung und Anwendung von einfachen Simulationsmodellen
  • Entwicklung und Anwendung ökologischer Simulationsmodelle (MSc)
  • Environmental Data Analysis (MSc)
  • Einführung in die Modellierung (BSc)